Ritualgestaltung

Lust auf Experimente und neue Wege?

Lebendige und stimmige Rituale können Sicherheit und Orientierung geben. Sie bringen den Sinn des Handelns und die zugrunde liegenden Werte zum Ausdruck und stärken damit Zugehörigkeitsgefühl und Verantwortung der oder des Einzelnen. In Übergängen tragen Rituale zu schnellen und nachhaltigen Organisationsveränderungen bei.
Als Herzstück der Unternehmenskultur sind Rituale ein Bindeglied zwischen Vision, strategischen Zielen und der konkreten, gelebten Umsetzung im Miteinander der Menschen.

Ritualgestaltung ist im Rahmen von Coaching und Supervision möglich, kann als isolierte Leistung in Anspruch genommen werden oder eine sinnvolle Ergänzung von OE-Prozessen bilden.

Ritualgestaltung

bietet sich an, wenn Sie sich bei der Entwicklung eines Rituals für einen bestimmten Anlass von riegerin.at begleiten lassen wollen.

Ablauf:

  1. In einem kostenlosen Erstgespräch werden Wünsche und Vorstellungen hinsichtlich des Rituals abgeklärt. Je nach Ergebnis des Gesprächs erstellt riegerin.at
  2. eine schriftliche Auftragsskizze: Diese enthält die erforderlichen Schritte der Ritualgestaltung und ev. Ritualbegleitung (wie Entwicklungsgespräche, Ritualwerkstatt, Drehbucherstellung, Moderation, usw.),  sowie Zeitaufwand und Preis.
  3. Sie entscheiden in Ruhe. Mit ihrer Auftragserteilung beginnt die konkrete Gestaltungsarbeit.

Anlässe für individuelle oder institutionelle Rituale können sein:

  • Übergänge und Veränderungen auf individueller oder organisatorischer Ebene
  • Strukturmaßnahmen, personelle Veränderungen, Erweiterung oder Reduktion von Leistungen
  • Antritt einer neuen Stelle oder Übernahme einer neuen Funktion
  • Pensionierung
  • Gestaltung von Betriebsausflug, Firmenfeiern oder Jubiläen
  • Unternehmensgründung, Wechsel in die Selbständigkeit
  • Beginn oder Ende von Arbeitslosigkeit
  • Beginn oder Ende von Elternkarenz
  • neue Weichenstellungen, Neuorientierung
  • Projektbeginn, Projektende, Meilensteine
  • angestrebte Veränderung in der Unternehmenskultur, Verbesserung des Betriebsklimas

Weiteres zum Thema finden Sie auf der Schwerpunktseite Rituale.

Zurück zum Seitenanfang